„Mein Lebenstraum wird Wirklichkeit“

Marlies Piechotka

Inspiriert von den Farben und Textilen Traditionen unterschiedlicher Länder und Kulturen entstehen in meinem Atelier in der ehemaligen Wollgarnfabrik Fulda, die von mir entworfenen und handgefertigten Kreationen. Es entstehen Unikate aus handbemalten Organza Stoffen oder herb-edlen Geweben, gepaart mit floralen und folkloristischen Mustern in der Nunotechnik. Am liebsten arbeite ich mit reinen Naturfasern, speziell Leinen, Hanf und Seide, gerne auch in Form von Patchwork-Elementen. Meine Röcke, Kleider, Westen und auch die Rosen Accessoires aus feinster Merinowolle, jedes Modell ist ein hundertprozentiges Unikat, so einzigartig und speziell, wie die Person, die es später trägt. Besucht mich gerne in meinem Geschäft Crea Time in Fulda Friedrichstraße 13, mein Team und ich freuen uns auf Euch! 

Liebe Grüße, Marlies

Ladengeschäft

In der Friedrichstraße, man sagt auch das Einfallstor von Fulda steht das stattliche Gebäude der Familie Rauscher. Zwei einladend große halbrunde Fenster legen den Blick frei in das wunderschöne Geschäft CREA TIME. Das Gebäude wurde 1730 nach den Plänen des Fuldaer Architekten und Hofbaumeisters Andreas Gallasini errichtet. 

Nach verschiedenen Umnutzungen und Besitzerwechseln wurde die neobarocke Stuckdecke mit Blumenmalerei durch die Familie Rauscher 1899 in Auftrag gegeben und durch die Firma Kramer & Henninger hergestellt. Das Gebäude befindet sich bis heute in Familienbesitz.                     

Im Zuge der Umgestaltung des innenliegenden Eingangsbereiches wurde diese wunderbare, seltene Stuckdecke wieder restauriert und kann heute besichtigt werden.

Atelier

In der ehemaligen Wollgarnfabrik in Fulda stellt Marlies Piechotka ihre Unikate her und unterrichtet in ihrem Atelier die Kunst des Filzens. Die Werkstatt mitihren großzügigen Fenstern, Blick ins Grüne und gefüllt mit prächtig farbiger Wolle und Stoffen lässt die Kreativität erblühen.

Das Atelierhaus mit einem großen Vorplatz steht ganz für sich alleine, es war das Pförtnerhaus der ehemaligen Wollgarnfabrik. Im Salon ihres Künstlerateliers können sich die Teilnehmer/innen Anregungen holen, dort präsentiert Marlies Piechotka ihre fertigen Textilien, Taschen, Bilder, Skulpturen und Accessoires.

ImGeschäft in der Friedrichstraße 13 können dann diese Exponate erworben werden.

Modenschauen

Einmal im Jahr ist die Euphorie besonders spannend, wenn die Vorbereitungen für die große Modenschau „ Glanzlichter Fulda “ beginnen. Ob im barocken Ambiente oder in einem Pagodenzelt der besonderen Art, die exklusiven Modenschauen sind immer ein Highlight in Fulda. Mehrere Händler aus Fulda haben sich verbunden und stellen diese tolle Show mit einer professionellen Agentur zusammen.

Mittlerweile hat sich die Veranstaltung einen festen Platz in der Fuldaer Modewelt ergattert und zu einem „glamourösen Juwel“ entwickelt. Professionelle Models werden mit einer erstklassigen Choreographie mit Tanz- und Showelementen die Zuschaueraugen zum leuchten bringen. Ohne unsere erfahrene und kreative Frau Edi Leib vom Citymarketing Fulda e.V. wäre so eine große und besondere Show nicht möglich.

E

Termine

Im wunderschönen Pförtnerhäusschen der ehemaligen Wollgarnfabrik in Fulda arbeite, lebe und genieße ich mein Leben! Hier finden auch die Filzkurse statt, wenn ihr das braune Schäfchen auf dem Torbogen seht, seit ihr richtig! Atelier: Hinter den Löhern 16 in Fulda

FEST "Frida Kahlo"

Fulda, Friedrichstraße 1309.03.2019 ab 11 bis 18 Uhr
Geschäft CREA TIME

Ein Fest mit Kunst, wunderbaren neuen Werken auf großen Leinwänden, neuen Kleidern aus Leinen und Seide, Frida-Schmuck und Überraschungen. Wir freuen uns auf neue Begegnungen und unser Zusammenkommen!  

Marlies Piechotka, Gabriele Sättler-Döppner,

Werner Döppner und Dein Team  CREA TIME

"Fürstliche Gartenfest" 2019

Eichenzell, Schloss Fasanerie16.05 – 19.05.2019
Schloss Fasanerie

Vom 16. bis 19. Mai 2019 findet das Fürstliche Gartenfest auf Schloss Fasanerie statt. Das Sonderthema ist 2019 „English Gardening“. Zu diesen besonderen Tagen passen natürlich auch sehr gut die edlen CREA TIME „English Dress“ Kleider. Roben aus dem Muster alter englischer Tapeten, lassen sie sich überraschen! Das Fürstliche Gartenfest Schloss Fasanerie zeichnet sich auch durch sein umfangreiches Rahmenprogramm aus. Vorträge renommierter Gartenexperten und Pflanzenspezialisten, Kunst und Kultur, Kinderaktionen – von unterhaltsam bis lehrreich ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Crea Team

Helfer in allen Lebenslagen

Marlies Piechotka

Chefin

Irina Litwinow

Ich bin meinem Schicksal und Marlies Piechotka sehr dankbar, dass ich hier bei Crea Time meine Leidenschaft für Mode und das Dekorieren verwirklichen kann. 
Jede Frau ist für mich wie eine geheimnisvolle Knospe. Das höchste Glück ist es, diese Knospe durch kunstvoll ausgesuchte Kleiderkombinationen zum Aufblühen zu bringen. 

Anna Farnung

Jeder ist unterschiedlich und das kann man durch seine Kleidung ausdrücken. Ich freue mich, dass ich hier anderen Menschen helfen kann, sich selbst durch hübsche Kleidung und Farben auszudrücken. Wenn man sich im Spiegel glücklich anlächeln kann, hat man das perfekte Outfit gefunden!

Petra Fischer

Ich bin gerne kreativ und liebe das Außergewöhnliche!

Aktuelles

Tolle Beiträge und Eventberichte. Bilderstrecken und alle Rund um Crea Time.

Kleidung und Accessoires aus Filz

Aus den feinsten Merinohaaren und dem Fell der Heidschnucke entwerfe ich für Sie Kleidungsstücke, Taschen, Schmuck und hier in grün zu sehen, die ganz neuen Handytäschchen. Bild Oben: Filzrosen Bild Mitte: Heidschnuckenrock       CREA TIME...

Modeperformance mit Sarah Hofmann

abgeschlossene Ausbildung an der Ballettakademie Roleff- King in München tänzerische Weiterbildung bei 'Steps on Broadway' in New York Tänzerin bei R&R Showproductions, Wien Tänzerin bei Carousel Theater, Wien Tänzerin bei Crossover - The Dance Company Pädagogin...

Sichtbare Sehnsucht – unsere Grüne Erde möchte grün bleiben!

CREA TIME ist seit über 23 Jahren in Fulda und es ist unverändert die gleiche, tiefe und ehrliche Sehnsucht, die uns antreibt – die Sehnsucht nach einem natur- und menschenfreundlichen Leben. Viele kreative Ideen, Modeperformances, tolle Gedanken, Projekte mit...

Aus dem Magazin „Natürlich“

Der Erfolg gibt einem Recht. Genau deswegen kann Marlies Piechotka Fragen wie „Wer zieht denn sowas an?“ nur noch mit einem Lächeln beantworten. CREA TIME ist kein schnelllebiger Hip-Shop, sondern seit über 22 Jahren fester Bestandteil der Fuldaer Modewelt. CREA TIME...

Glanzlichter Fulda 2018

*** Was für ein EVENT *** CREA TIME *** mit einem glanzvollen Auftritt auf dem Uniplatz in Fulda!

Mit Emotionen die unter die Haut gingen. Hier sind für Euch die ersten wunderschönen Momente der grandiosen Modenschau festgehalten. Herzliche * Mode – Grüße * vom ganzen CREA TIME Team

Marlies

Hommage an Frida Kahlo

Frida Kahlo, eine mexikanische Künstlerin Anfang letzten Jahrhunderts, schuf Bilder voller Leben, obwohl ihr Leben sehr tragisch war. Und wurde so weltberühmt.     Von dieser außergewöhnlichen Malerin ist eine Frau aus Fulda so begeistert, dass sie Mode, wie Frida...

Hessentipp Hommage an Frida Kahlo

Von dieser außergewöhnlichen Malerin ist eine Frau aus Fulda so begeistert, dass sie Mode, wie Frida Kahlo sie getragen hat, selbst kreiert und verkauft. Aber wie schafft sie es, ihre Begeisterung an die Frau von heute zu bringen? Röcke, am besten viele übereinander, so trug sie die mexikanische Künstlerin Frida Kahlo. Marlies Piechotka (Crea Time) aus Fulda fühlt sich mit ihr verbunden und hört aber in ihrem Geschäft häufig die Frage: „Wer zieht denn so was an?“

MEHR LESEN ….

 

Frida Kahlo, eine mexikanische Künstlerin Anfang letzten Jahrhunderts, schuf Bilder voller Leben, obwohl ihr Leben sehr tragisch war. Und wurde so weltberühmt. 

E

„Die Schönheit und die Hässlichkeit sind ein Trugbild, da die anderen am Ende immer in unser Inneres schauen.“

Frida Kahlo